Kontext: Die Türkei vor der Wahl - Reise durch ein zerrissenes Land | Audio der Sendung vom 21.06.2018 18:40 Uhr (21.6.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Türkei vor der Wahl, Quelle: SWR

Kontext

Die Türkei vor der Wahl - Reise durch ein zerrissenes Land

21.06.2018 | 19 Min. | Verfügbar bis 21.06.2019 | Quelle: SWR

Am Sonntag werden in der Türkei erstmals das Parlament und der Präsident am selben Tag neu gewählt. Anschließend soll das Präsidialsystem umgesetzt werden. Für dessen Einführung hatten die Türken bereits vor gut einem Jahr mit knapper Mehrheit gestimmt. Das Präsidialsystem verleiht dem Amtsinhaber weitreichende Vollmachten. Es scheint wie zugeschnitten auf Recep Tayyip Erdoğan. Dabei ist im Moment gar nicht sicher, ob Erdogan wirklich der nächste Präsident der Türkei wird, meinen unsere Korrespondenten in Istanbul, Christian Buttkereit und Karin Senz in unserem SWR aktuell Kontext: Denn außer ihm bewerben sich fünf Kandidaten um das höchste Amt im Staat. Auch wenn drei der Konkurrenten durchaus ernst zu nehmen sind, geht Erdogan bisher von seiner Wiederwahl aus.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: