Kontext: Gegen das Vergessen, für die Versöhnung/Frankreich gedenkt des Ersten Weltkriegs | Audio der Sendung vom 08.11.2018 18:40 Uhr (8.11.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Waffenstillstand, Quelle: picture-alliance / dpa

Kontext

Gegen das Vergessen, für die Versöhnung/Frankreich gedenkt des Ersten Weltkriegs

08.11.2018 | 18 Min. | Verfügbar bis 08.11.2019 | Quelle: SWR

Wenn die Franzosen vom Ersten Weltkrieg sprechen, so sagen sie "La Grande Guerre", der Große Krieg. Er ist in das kollektive Gedächtnis ganz anders eingebrannt als der vorhergehende von 1870 gegen Deutschland und der nachfolgende, der 1945 in der Befreiung Deutschlands endete. Deshalb ist das Gedenken an die Gefallenen und an das Datum des Waffenstillstands in Frankreich besonders lebendig. An diesem Wochenende gedenken die Franzosen dieses Krieges.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: