Kontext: Wenn Frieden anstößig ist | Audio der Sendung vom 22.06.2018 18:40 Uhr (22.6.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Frieden, Quelle: picture-alliance / dpa

Kontext

Wenn Frieden anstößig ist

22.06.2018 | 19 Min. | Verfügbar bis 22.06.2019 | Quelle: SWR

Die Versuche, einen Friedensprozess zwischen Israel und Palästina in Gang zu bringen, liegen seit Jahren brach. Die Stimmung für Frieden ist in der Region auf einem Tiefpunkt. Angst, Misstrauen und Hass prägen nicht nur das Verhältnis von Israelis und Palästinensern. Trotzdem schaffen es Friedensgruppen, zehntausende Menschen hinter sich zu versammeln. Selbst Ex-Soldaten und Kämpfer sind dabei - von beiden Seiten. Alle diese Gruppen werden stark angefeindet. Sowohl in Israel wie auch in Palästina. Wenn Frieden anstößig ist - Friedensaktivisten in Israel und Palästina. Eine Reportage von Hilke Rusch für SWR aktuell Kontext.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: