Kultur am Mittag: 1968 in der DDR - Ein Hauch von Freiheit. Teil 1 | Audio der Sendung vom 04.06.2018 12:48 Uhr (4.6.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Studenten beim Tischtennis-Wettstreit in einem Wohnheim der Friedrich-Schiller-Universität Jena., Quelle: picture alliance / Universität Jena

Kultur am Mittag

1968 in der DDR - Ein Hauch von Freiheit. Teil 1

04.06.2018 | 6 Min. | Verfügbar bis 04.06.2019 | Quelle: WDR

Zum Jubiläum der Studentenbewegung in der Bundesrepublik, schaut Hannah Rau mit ihrer vierteiligen Serien nach Osten. Was war 1968 eigentlich in der DDR los?

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: