Kultur am Mittag: Dokumentalfilm "Draußen" - Die Schätze der Obdachlosen | Audio der Sendung vom 13.07.2018 12:37 Uhr (13.7.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Filmszene aus "draußen", Quelle: Thekla Ehling/Unafilm

Kultur am Mittag

Dokumentalfilm "Draußen" - Die Schätze der Obdachlosen

13.07.2018 | 9 Min. | Verfügbar bis 13.07.2019 | Quelle: WDR

Die vier Protagonisten des Films heißen Matze, Elvis, Peter und Sergio. Sie leben auf der Straße und haben alle ihre Habseligkeiten bei sich, ihre Schätze. Ein Gespräch mit der Regisseurin Tama Tobias Macht.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: