Kultur am Mittag: Eine Doku zeigt Jüdischsein in Berlin | Audio der Sendung vom 22.08.2018 12:10 Uhr (22.8.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Die Regisseurin Alexa Karolinski, Quelle: Edition Salzgeber/dpa

Kultur am Mittag

Eine Doku zeigt Jüdischsein in Berlin

22.08.2018 | 8 Min. | Verfügbar bis 22.08.2019 | Quelle: WDR

Die Regisseurin Alexa Karolinski begibt sich in der Hauptstadt mit ihrer Familie, Freunden und Holocaust-Überlebenden auf eine filmisch-essayistische Spurensuche nach jüdischer Identität. Ein Gespräch mit ihr.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: