Kultur am Mittag: Nahed Al Essa über Emanzipation und Schreiben | Audio der Sendung vom 08.03.2018 12:18 Uhr (8.3.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Nahed Al Essa zu gast bei einer WDR 5 Veranstaltung, Quelle: WDR

Kultur am Mittag

Nahed Al Essa über Emanzipation und Schreiben

08.03.2018 | 7 Min. | Verfügbar bis 08.03.2019 | Quelle: WDR

Seit 2016 lebt die syrische Autorin Nahed Al Essa in Bochum und baut für sich und ihre zwei Kinder ein neues Leben auf. Sie schreibt weiter, inzwischen auf Deutsch, denn sie will Teil der Geschichtsschreibung sein und diese nicht anderen überlassen. Ein Gespräch mit Nicolas Tribes.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: