Kultur am Mittag: Russlands Propaganda 10 Jahre nach dem Georgienkrieg | Audio der Sendung vom 08.08.2018 12:45 Uhr (8.8.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Georgien: Zerstörte georgische Panzer in Südossetien, Quelle: dpa Picture-Alliance / epa KOCHE

Kultur am Mittag

Russlands Propaganda 10 Jahre nach dem Georgienkrieg

08.08.2018 | 6 Min. | Verfügbar bis 08.08.2019 | Quelle: WDR

Vor 10 Jahren begann der Georgienkrieg, in dessen Verlauf russische Panzer vor Tiflis standen. Damals reagierte Russland hilflos, seither hat die russische Propaganda aufgerüstet. Thomas Franke berichtet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: