Kultur am Mittag: Saudi-Arabien sponsert Museum für Islamische Kunst in Berlin | Audio der Sendung vom 22.06.2018 12:20 Uhr (22.6.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Prinzessin Lamia Bint Majed Saud AlSaud (r) von Saudi Arabien, Direktorin der Stiftung Alwaleed Philanthropies, und Hermann Parzinger, Präsident der Stiftung Preußischer Kulturbesitz, verfolgen das Pressegespräch im Pergamonmuseum., Quelle: dpa/Paul Zinken

Kultur am Mittag

Saudi-Arabien sponsert Museum für Islamische Kunst in Berlin

22.06.2018 | 6 Min. | Verfügbar bis 22.06.2019 | Quelle: WDR

Das Museum für Islamische Kunst in Berlin ist weltberühmt. Und es braucht dringend Geld, für Umbau und Neukonzeption. Macht sich eine große deutsche Kulturinstitution von einem totalitären Staat abhängig?
Werner Bloch berichtet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: