Kultur am Mittag: Sommer im Westen: Museumsinsel Hombroich | Audio der Sendung vom 23.07.2018 13:05 Uhr (23.7.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Ein Ausstellungsraum mit Wänden aus Glas steht mitten auf einem Gewässer., Quelle: Christopher C. Franken/ WDR

Kultur am Mittag

Sommer im Westen: Museumsinsel Hombroich

23.07.2018 | 5 Min. | Verfügbar bis 23.07.2019 | Quelle: WDR

Das Museum Insel Hombroich zählt zu den herausragenden Sehenswürdigkeiten in NRW. Gelegen im Süden von Neuss, ist es ein Ort, wo Künstler leben und arbeiten, ein Ausstellungsraum und natürlich ein außergewöhnliches Ausflugsziel. Andrej Klahn war da.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: