Kultur am Mittag: Tbilisi: Eine Metropole im Wandel | Audio der Sendung vom 08.10.2018 12:05 Uhr (8.10.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Stadtansicht mit Sameba-Kathedrale in der Dämmerung, Tiflis, Georgien, Asien, Quelle: picture alliance / imageBROKER

Kultur am Mittag

Tbilisi: Eine Metropole im Wandel

08.10.2018 | 6 Min. | Verfügbar bis 08.10.2019 | Quelle: WDR

Georgien - Gastland der Frankfurter Buchmesse in dieser Woche - hat etwa 3.8 Millionen Einwohner. Beinah jeder dritte Georgier wohnt in der Hauptstadt. Tbilisi boomt, wächst und leidet. Uli Hufen hat die Hauptstadt besucht.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: