Standard Seitenüberschrift

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Generalstaatsanwalt Fritz Bauer im Jahr 1961., Quelle: picture-alliance / dpa / Goettert

Kultur heute - Beiträge

50. Todestag von Fritz Bauer - Erinnerungen an einen Aufklärer

01.07.2018 | 7 Min. | Quelle: Deutschlandfunk

Der hessische Generalstaatsanwalt Fritz Bauer hat 1963 den ersten Frankfurter Auschwitz-Prozess eingeleitet. Er habe dazu beigetragen, dass die kritische Auseinandersetzung mit der NS-Vergangenheit zur politischen Kultur der BRD wurde, sagte Sybille Steinbacher vom Fritz Bauer Institut im Dlf. Sybille Steinbacher im Gespräch mit Mascha Drost www.deutschlandfunk.de, Kultur heute Hören bis: 07.01.2019 16:30 Direkter Link zur Audiodatei http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2018/07/01/50_todestag_von_fritz_bauer_sybille_steinbacher_im_dlf_20180701_1730_2dac2d0b.mp3

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Mehr aus der Sendung

Darstellung: