Auftakt der Jüdischen Kulturtage in Berlin | Audio der Sendung vom 03.11.2018 08:55 Uhr (3.11.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

ARCHIV - 25.05.2018, Berlin: Hände halten die Kippa, die im Mittelpunkt des antisemitischen Angriffs Mitte April in Berlin stand., Quelle: dpa

Kultur

Auftakt der Jüdischen Kulturtage in Berlin

03.11.2018 | 3 Min. | Verfügbar bis 03.11.2019 | Quelle: Inforadio vom rbb

Immer wieder passiert es: Kippa-tragende Menschen werden in Berlin angegriffen und antisemitisch beschimpft. Dabei prägt das jüdische Leben 80 Jahre nach der Reichspogromnacht wie selbstverständlich das Leben in der Hauptstadt. Die am Wochenende beginnenden Jüdischen Kulturtage sind deshalb eine gute Möglichkeit, dieses Leben kennenzulernen. Birgit Raddatz aus der Inforadio-Kulturredaktion berichtet.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: