Kultur: Koloniales Erbe: Erster Leitfaden für Museen | Audio der Sendung vom 15.05.2018 14:55 Uhr (15.5.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Südsee-Abteilung im Ethnologischen Museum in Berlin  Copyright: imago/Schöning, Quelle: Copyright: imago/Schöning

Kultur

Koloniales Erbe: Erster Leitfaden für Museen

15.05.2018 | 3 Min. | Verfügbar bis 15.05.2019 | Quelle: Inforadio vom rbb

In deutschen Museen sind tausende Exponate ausgestellt und gelagert, die aus kolonialen Zusammenhängen stammen - Masken, Waffen, kultischer Schmuck, der in den ehemaligen Kolonien oft gewaltsam entwendet wurde. Wie soll man mit diesem Erbe umgehen? Diese Frage steht mittlerweile ganz oben auf der Agenda deutscher Museen. Ein Leitfaden des Deutschen Museumsbundes soll jetzt beim Umgang mit der sensiblen Thematik helfen. ARD-Kulturkorrespondentin Maria Ossowski mit den Einzelheiten.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: