Lesenswert Kritik: Blüten, Koks und blaues Blut | Audio der Sendung vom 02.07.2018 14:55 Uhr (2.7.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Buchcover: Léo Malet/ Emmanuel Moynot: Blüten, Koks und blaues Blut, Quelle: www.schreiberundleser.de

Lesenswert Kritik

Blüten, Koks und blaues Blut

02.07.2018 | 4 Min. | Verfügbar bis 01.07.2019 | Quelle: SWR

Der französische Privatdetektiv Nestor Burma ermittelt in Cannes. Sein Auftraggeber, ein Graf, begeht Selbstmord. In seiner Villa wird jede Menge Falschgeld gefunden. War der Graf in dunkle Geschäfte verwickelt? Eine Comicadaption des Kriminalromans von Léo Malet.| Aus dem ranzösischen von Resel Rebiersch, Verlag Schreiber und Leser, 18,80 Euro.| Rezension von Sabine Grimkowski.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: