Lesenswert Magazin: Ihrig u. Janetzki (Hg.): Die Morgendämmerung der Worte | Dębicki: Totenvogel | Audio der Sendung vom 07.10.2018 17:05 Uhr (7.10.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Buchcover: Wilfried Ihrig und Ulrich Janetzki (Hg.): Die Morgendämmerung der Worte | Buchcover: Edward Dêbicki: Totenvogel, Quelle: Die Andere Bibliothek | Friedenauer Presse

Lesenswert Magazin

Ihrig u. Janetzki (Hg.): Die Morgendämmerung der Worte | Dębicki: Totenvogel

07.10.2018 | 2 Min. | Verfügbar bis 06.10.2019 | Quelle: SWR

Literatur von Roma- und Sinti-Autoren gibt es nur selten auf dem deutschen Buchmarkt. Deswegen ist es ein schöner Zufall, dass nun gleich zwei Bücher zugleich erscheinen: ein Poesie-Atlas, der Gedichte aus 24 Ländern zusammenträgt, und die Lebenserinnerungen des polnischen Rom Edward Dębicki. | Die Morgendämmerung der Worte Moderner Poesie-Atlas der Roma und Sinti | Herausgegeben von Wilfried Ihrig und Ulrich Janetzki | Die Andere Bibliothek, 396 Seiten, 42 Euro | Edward Dębicki: Totenvogel. Erinnerungen | Aus dem Polnischen von Karin Wolff | Friedenauer Presse, 270 Seiten, 22 Euro | Kurzkritik von Katharina Borchardt

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: