Matinee: Tanken an der Quelle: Tankstellen in Iran | Audio der Sendung vom 08.07.2018 09:03 Uhr (8.7.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Tankstelle in Teheran (Iran), Quelle: picture alliance / dpa

Matinee

Tanken an der Quelle: Tankstellen in Iran

08.07.2018 | 7 Min. | Verfügbar bis 07.07.2019 | Quelle: SWR

Der Iran besitzt nach Saudi Arabien die größten Erdölreserven weltweit. Bei der Verarbeitung zu Benzin kann das Land aber mit seinen Konkurrenten nicht mithalten. Durch die Sanktionen gegen das Regime sind die Raffinerien nicht mehr auf dem modernsten Stand. Doch anders als in den 90er Jahren ist die Versorgung der Autofahrer gewährleistet - zumindest meistens, wie Iran-Korrespondent Christian Buttkereit aus Teheran berichtet:

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: