Matinee: Teilen statt wegwerfen: Foodsharing | Audio der Sendung vom 11.11.2018 09:03 Uhr (11.11.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Foodsharing, Quelle: picture-alliance / dpa

Matinee

Teilen statt wegwerfen: Foodsharing

11.11.2018 | 7 Min. | Verfügbar bis 11.11.2019 | Quelle: SWR

Essen teilen, auf englisch: Foodsharing. Das ist mittlerweile eine im gesamten deutschsprachigen Raum verbreitete Bewegung. Die Aktivistinnen und Aktivisten holen bei Supermärkten und Catering-Unternehmen Lebensmittel ab, die andernfalls im Müll landen würden. Die älteste und größte Gemeinschaft von Lebensmittelrettern ist in Berlin beheimatet. 6000 Menschen nehmen dort regelmäßig in Empfang, was vom Angebot übrig bleibt. Elske Brault hat zwei von ihnen begleitet.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: