Matinee: Unterwegs mit einem weiblichen gelben Engel | Audio der Sendung vom 24.12.2017 09:03 Uhr (24.12.17)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

ADAC Pannenhelferin, Quelle: SWR

Matinee

Unterwegs mit einem weiblichen gelben Engel

24.12.2017 | 8 Min. | Verfügbar bis 24.12.2018 | Quelle: SWR

Man nennt sie die "Gelben Engel": Die ADAC-Pannenhelfer in ihren gelben Autos. Sie kommen, wenn man sie ruft: bei platten Reifen oder wenn das Auto nicht anspringt. Alle 8 Sekunden sind sie durchschnittlich im Einsatz. Und in den allermeisten Fällen kann das Auto nach der Reparatur direkt weiterfahren. Jessica Setzer ist einer von über 120 Pannenhelfern in Baden-Württemberg - und dabei die einzige Frau. Clara Sondermann hat sie während einer Frühschicht begleitet. Um 7 Uhr morgens ging es los.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: