Morgenecho - Interview: Amoktaten: "Wir müssen drüber reden" | Audio der Sendung vom 10.04.2018 08:15 Uhr (10.4.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

09.04.2018: Blumen und Kerzen vor einem Schild mit der Aufschrift: ''Warum?''  in Münster, Quelle: AFP PHOTO / Michael Gottschalk

Morgenecho - Interview

Amoktaten: "Wir müssen drüber reden"

10.04.2018 | 6 Min. | Verfügbar bis 10.04.2019 | Quelle: WDR

"Bei Amoktaten ist es beispielhaft, dass die Menschen durch große Kränkung und Wutanstau über Jahre zu solchen Taten fähig sind", erklärt der Psychologe Uwe Wetter. Meist gebe es Voranzeichen, die aber leider nicht immer richtig gedeutet würden.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: