Morgenecho - Interview: BAMF-Skandal: NRW-Minister will Migrationsgipfel | Audio der Sendung vom 28.05.2018 07:05 Uhr (28.5.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Joachim Stamp (30.06.2017), Quelle: imago/Sven Simon

Morgenecho - Interview

BAMF-Skandal: NRW-Minister will Migrationsgipfel

28.05.2018 | 6 Min. | Verfügbar bis 28.05.2019 | Quelle: WDR

"Es ist notwendig, dass wir das BAMF und den Umgang mit Flucht neu und vernünftig regeln", sagt Joachim Stamp, NRW-Minister für Integration und Flüchtlinge. "Das geht nur, wenn wir uns schnell verabreden, wer welchen Part übernimmt."

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: