Morgenecho - Interview: Bayer & Co.: Konzerne teilen sich die Welt auf | Audio der Sendung vom 22.03.2018 08:35 Uhr (22.3.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Das Bayer-Werk in Leverkusen, Quelle: Oliver Berg / dpa

Morgenecho - Interview

Bayer & Co.: Konzerne teilen sich die Welt auf

22.03.2018 | 7 Min. | Verfügbar bis 22.03.2019 | Quelle: WDR

Nach der genehmigten Fusion von Bayer und Monsanto wird es in der Branche keinen freien Wettbewerb mehr geben, prophezeit Agrarjournalistin Tanja Busse. Die EU-Kommission habe damit eine Entscheidung gegen die Forderungen tausender EU-Bürger getroffen.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: