Morgenecho - Interview: Bayern-SPD will Gründe für Verunsicherung suchen | Audio der Sendung vom 12.10.2018 08:25 Uhr (12.10.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Archivfoto: Ulrich Maly (13.09.2018), Quelle: dpa

Morgenecho - Interview

Bayern-SPD will Gründe für Verunsicherung suchen

12.10.2018 | 6 Min. | Verfügbar bis 12.10.2019 | Quelle: WDR

Die SPD möchte ein "Hort für Gerechtigkeit und Solidarität sein", sagt der Nürnberger SPD-Oberbürgermeister Ulrich Maly. Wo man auf Bundes- und auf bayerischer Landesebene nun Vertrauen verloren habe, müsse man nachprüfen.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: