Morgenecho - Interview: Bedrohen Sozialen Medien die Demokratie? | Audio der Sendung vom 24.03.2018 08:40 Uhr (24.3.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Symbolbild: Digitaler Datenaustausch und globale Vernetzung, Quelle: imago/Ikon Images

Morgenecho - Interview

Bedrohen Sozialen Medien die Demokratie?

24.03.2018 | 7 Min. | Verfügbar bis 24.03.2019 | Quelle: WDR

Nach dem Datenskandal bei Facebook stellt sich die Frage: Wie verändern Social-Media-Giganten die Demokratie? Ein Interview mit Dr. Katharina Kinder-Kurlanda vom GESIS Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: