Morgenecho - Interview: Chemnitz: "Vorsicht mit Begrifflichkeiten" | Audio der Sendung vom 10.09.2018 08:06 Uhr (10.9.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Andrea Lindholz (01.02.2018), Quelle: imago/Metodi Popow

Morgenecho - Interview

Chemnitz: "Vorsicht mit Begrifflichkeiten"

10.09.2018 | 8 Min. | Verfügbar bis 10.09.2019 | Quelle: WDR

Gehörten zu den Vorfällen in Chemnitz auch Hetzjagden? Verfassungsschutzpräsident Maaßen sieht dafür keine Anhaltspunkte. "Wir verunsichern die Bevölkerung in einer unglaublichen Art und Weise", sagt Andrea Lindholz (CSU), Innenausschussvorsitzende.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: