Morgenecho - Interview: China-Experte: "Hinwendung zu Mao-Zeiten" | Audio der Sendung vom 12.03.2018 07:35 Uhr (12.3.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Xi Jinping bei der Eröffnungszeremonie der Jahrestagung des chinesischen Volkskongresses, Quelle: dpa

Morgenecho - Interview

China-Experte: "Hinwendung zu Mao-Zeiten"

12.03.2018 | 6 Min. | Verfügbar bis 12.03.2019 | Quelle: WDR

Xi Jingping bleibt auf Lebenszeit Präsident Chinas. Der Volkskongress hat die Begrenzung der Amtszeit aufgehoben. China-Experte Matthias Stepan warnt jedoch vor zu viel Personenkult. Denn Jingping sei vor allem innenpolitisch gefordert.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: