Morgenecho - Interview: Der Fall Sami A.: "Abschiebung ist rechtswidrig" | Audio der Sendung vom 17.07.2018 07:06 Uhr (17.7.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Beamter läuft durch Gang einer Abschiebehafteinrichtung, Quelle: Arne Dedert / dpa

Morgenecho - Interview

Der Fall Sami A.: "Abschiebung ist rechtswidrig"

17.07.2018 | 5 Min. | Verfügbar bis 17.07.2019 | Quelle: WDR

Der mutmaßliche Bin Laden-Leibwächter Sami A. ist nach Tunesien abgeschoben worden, obwohl ein Verwaltungsgericht dies untersagt hatte. Markus Lehmler, Vorsitzender der Verwaltungsrichtervereinigung NRW, sieht darin eine Gefahr für den Rechtsstaat.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: