Morgenecho - Interview: Dobrindt und das Fischen am rechten Rand | Audio der Sendung vom 08.05.2018 08:35 Uhr (8.5.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Šef bavarskih parlamentaraca iz stranke CSU, Alexandar Dobrindt, Quelle: dpa/ Gregor Fischer

Morgenecho - Interview

Dobrindt und das Fischen am rechten Rand

08.05.2018 | 5 Min. | Verfügbar bis 08.05.2019 | Quelle: WDR

Alexander Dobrindt (CSU) fällt derzeit durch zunehmend rechte Rhetorik auf. Dahinter stecke die Absicht, der AfD vor der Wahl in Bayern Wähler streitig zu machen, sagt Politikexpertin Ursula Münch. Laut aktuellen Umfragen funktioniert das aber nicht.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: