Morgenecho - Interview: EU-Reform: Keine Staaten sondern europäische Gemeinschaft | Audio der Sendung vom 19.04.2018 08:05 Uhr (19.4.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Archivfoto: E. Macron und A. Merkel (14.12.2017), Quelle: AFP

Morgenecho - Interview

EU-Reform: Keine Staaten sondern europäische Gemeinschaft

19.04.2018 | 6 Min. | Verfügbar bis 19.04.2019 | Quelle: WDR

Heute treffen sich Macron und Merkel, um über die Reform der EU zu sprechen. Politikwissenschaftlerin Ulrike Guérot sieht in Macrons Vokabular Anregung zum Neudenken: Werden Demokratie und Integration überhaupt noch von Staaten oder eher von Bürgern geschaffen?

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: