Morgenecho - Interview: Ebola-Bekämpfung: Religiöse Führer sind wichtige Partner | Audio der Sendung vom 10.08.2018 06:11 Uhr (10.8.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Medziner in Schutzanzügen bei der Vorbereitung von Impfungen gegen Ebola in der DR Kongo, Quelle: Reuters

Morgenecho - Interview

Ebola-Bekämpfung: Religiöse Führer sind wichtige Partner

10.08.2018 | 6 Min. | Verfügbar bis 09.08.2019 | Quelle: WDR

Der Ost-Kongo kämpft mit dem Ebola-Virus - während Rebellen immer wieder Gebiete plündern. "Alle paar Monate finden Vertreibungen statt - und das erschwert extrem die Bedingungen", sagt Eva Rosenkranz von der Kinderhilfsorganisation World Vision.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: