Morgenecho - Interview: Ende der EU-Hilfe: Griechenland noch nicht gerettet | Audio der Sendung vom 22.06.2018 06:35 Uhr (22.6.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Flaggen der EU und Griechenlands, Quelle: dpa

Morgenecho - Interview

Ende der EU-Hilfe: Griechenland noch nicht gerettet

22.06.2018 | 6 Min. | Verfügbar bis 22.06.2019 | Quelle: WDR

Für das mehrfach vor dem Staatsbankrott gerettete Griechenland steht das Verlassen des europäischen Rettungsschirms bevor. "Doch das Problem und seine Lösung sind so nur in die Zukunft verschoben", meint Wirtschaftswissenschaftler Dr. Jens Bastian.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: