Morgenecho - Interview: FDP: "Wir erwarten glasklare Beweise von Herrn Maaßen" | Audio der Sendung vom 08.09.2018 08:18 Uhr (8.9.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Benjamin Strasser, Quelle: imago/Metodi Popow

Morgenecho - Interview

FDP: "Wir erwarten glasklare Beweise von Herrn Maaßen"

08.09.2018 | 6 Min. | Verfügbar bis 08.09.2019 | Quelle: WDR

"Es ist höchst ungewöhnlich, dass ein Behördenchef über die Bildzeitung Erkenntnisse mitteilt", sagt Benjamin Strasser (FDP), Mitglied im Innenausschuss im Bundestag. Maaßen müsse schleunigst Beweise für die Vermutung einer Videofälschung vorlegen.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: