Morgenecho - Interview: Groko will bezahlbaren Wohnraum schaffen | Audio der Sendung vom 14.02.2018 06:11 Uhr (14.2.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Häuserzeile mit Mietwohnungen, Quelle: dpa

Morgenecho - Interview

Groko will bezahlbaren Wohnraum schaffen

14.02.2018 | 5 Min. | Verfügbar bis 13.02.2019 | Quelle: WDR

Zu wenige Wohnungen, hohe Immobilienpreise, steigende Mieten. Die Schaffung von bezahlbarem Wohnraum ist deshalb auch ein zentrales Thema im Koalitionsvertrag. Rund vier Milliarden Euro will die neue Regierung dafür investieren, erklärt Anne Schneider aus der Wirtschaftsredaktion.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: