Morgenecho - Interview: Haushalt 2019: "Eine große Täuschung" | Audio der Sendung vom 03.05.2018 06:35 Uhr (3.5.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Peter Boehringer (AfD),  Vorsitzender des Haushaltsausschusses, Quelle: Reuters/Axel Schmidt

Morgenecho - Interview

Haushalt 2019: "Eine große Täuschung"

03.05.2018 | 6 Min. | Verfügbar bis 03.05.2019 | Quelle: WDR

Finanzminister Olaf Scholz will die schwarze Null weiter halten. Das heißt: Keine neuen Schulden und die Investitionen sollen deutlich sinken. Diese Politik sei nicht nachhaltig und gehe auf Kosten der Bürger, meint Peter Boehringer (AfD), Vorsitzender des Haushaltsausschusses.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: