Morgenecho - Interview: Kreuzerlass: "Söder schließt Minderheiten aus" | Audio der Sendung vom 01.06.2018 08:14 Uhr (1.6.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Markus Söder, Bayerischer Ministerpräsident (CSU), hängt ein Kreuz im Eingangsbereich der bayerischen Staatskanzlei auf, Quelle: picture alliance / Peter Kneffel/dpa

Morgenecho - Interview

Kreuzerlass: "Söder schließt Minderheiten aus"

01.06.2018 | 4 Min. | Verfügbar bis 01.06.2019 | Quelle: WDR

Das christliche Kreuz schließe keine Minderheiten aus, sagt Theologe Hans-Joachim Sander. Mit dem Aufhängen von Kreuzen in bayerischen Behörden mache Ministerpräsident Markus Söder (CSU) aber genau das. Und das werde sich bei der nächsten Wahl zeigen.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: