Morgenecho - Interview: NSU-Prozess: Beate Zschäpe will Schlusswort abgeben | Audio der Sendung vom 03.07.2018 07:50 Uhr (3.7.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Beate Zschäpe (M), Angeklagte, und ihr Anwalt Mathias Grasel (r) unterhalten sich im Oberlandesgericht München im NSU-Prozess, 20.06.2018, Quelle: Tobias Hase / WDR

Morgenecho - Interview

NSU-Prozess: Beate Zschäpe will Schlusswort abgeben

03.07.2018 | 4 Min. | Verfügbar bis 03.07.2019 | Quelle: WDR

Nach mehr als fünf Jahren und 435 Sitzungstagen geht der NSU-Prozess seinem Ende entgegen. Kurz vor Schluß können sich die Angeklagten noch einmal äußern - auch die Hauptangeklagte Beate Zschäpe will von diesem Recht Gebrauch machen. Hierzu Tim Aßmann.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: