Morgenecho - Interview: NSU-Prozess: "Ein verheerendes Signal" | Audio der Sendung vom 12.07.2018 06:36 Uhr (12.7.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Beate Zschäpe und ihre Anwälte (11.07.2018), Quelle: ddp images / pool Marc Müller

Morgenecho - Interview

NSU-Prozess: "Ein verheerendes Signal"

12.07.2018 | 5 Min. | Verfügbar bis 12.07.2019 | Quelle: WDR

Die Urteile gegen die Angeklagten im NSU-Prozess sind gefallen. Prozessbeobachterin Christiane Mudra ist dennoch beunruhigt. Denn es gebe Hinweise auf ein großes Unterstützernetzwerk, denen das Gericht nicht nachgegangen sei.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: