Morgenecho - Interview: Nato-Gipfel: "Mehr Geld für Modernisierung" | Audio der Sendung vom 11.07.2018 06:17 Uhr (11.7.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Donald Trump, Jens Stoltenberg und Charles Michel, Nato-Sitzung in Brüssel am 25.05.2017, Quelle: Matt Dunham / AFP

Morgenecho - Interview

Nato-Gipfel: "Mehr Geld für Modernisierung"

11.07.2018 | 6 Min. | Verfügbar bis 10.07.2019 | Quelle: WDR

Der Nato-Gipfel wird für Deutschland ungemütlich. US-Präsident Trump fordert weiter, dass Deutschland sich mehr in Richtung "Zwei-Prozent-Ziel" bewegt. Wichtig sei jedoch nicht, wieviel Geld ausgegeben würde, sondern wofür, sagt Christian Thiels, ARD-Bundeswehrexperte.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: