Morgenecho - Interview: Pflegemangel: "Klare Gesetze sind richtiger Weg" | Audio der Sendung vom 01.08.2018 06:07 Uhr (1.8.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Eine Krankenschwester und ein Krankenpfleger sitzen an ihren Schreibtischen und arbeiten., Quelle: dpa Picture-Alliance/ABK

Morgenecho - Interview

Pflegemangel: "Klare Gesetze sind richtiger Weg"

01.08.2018 | 6 Min. | Verfügbar bis 31.07.2019 | Quelle: WDR

Irene Maier, Vize-Präsidentin des Deutschen Pflegerats, unterstützt Gesundheitsminister Jens Spahns (CDU) Forderung, Kliniken konkrete Vorgaben zum Personalbestand zu machen. Zusätzlich benötige man mindestens zehn Prozent mehr Ausbildungsplätze.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: