Morgenecho - Interview: "Strittige Themen müssen besprochen werden" | Audio der Sendung vom 04.10.2018 08:05 Uhr (4.10.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Angela Merkel schüttelt Benjamin Netanjahu die Hand, Quelle: ddp/Alexander Flocke

Morgenecho - Interview

"Strittige Themen müssen besprochen werden"

04.10.2018 | 6 Min. | Verfügbar bis 04.10.2019 | Quelle: WDR

Zu Angela Merkels Israelbesuch steht nun besonders das Thema Antisemitismus in Deutschland im Fokus, sagt der ehemalige deutsche Botschafter Rudolf Dreßler. Trotz strittiger Themen hält er die deutsch-israelischen Beziehungen für eng und gut.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: