Morgenecho - Interview: "Subventionen sind grundsätzlich schädlich für die Menschen" | Audio der Sendung vom 27.04.2018 08:49 Uhr (27.4.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Symbolbild Zölle USA - Europa, Quelle: imago/Christian Ohde

Morgenecho - Interview

"Subventionen sind grundsätzlich schädlich für die Menschen"

27.04.2018 | 6 Min. | Verfügbar bis 27.04.2019 | Quelle: WDR

Ein Handelskrieg mit den USA würde auch NRW treffen. Arnd Kirchhoff, Metall-Unternehmer und Präsident der NRW-Unternehmensverbände, hofft auf klärende Gespräche zwischen Merkel und Trump. Letztlich trage Europa mehr zur amerikanischen Wirtschaft bei als andersherum.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: