Morgenecho - Interview: Türkeiwahl "gut kalkuliert und getimed" | Audio der Sendung vom 25.06.2018 07:51 Uhr (25.6.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Türkische Flagge, Quelle: Thomas Griger/ddp images

Morgenecho - Interview

Türkeiwahl "gut kalkuliert und getimed"

25.06.2018 | 6 Min. | Verfügbar bis 25.06.2019 | Quelle: WDR

"Erdogans Wahlerfolg wird nicht dazu führen, dass er seine Politik ändern und moderater auftreten wird", sagt Dr. Hans-Georg Fleck, Büroleiter der Friedrich-Nauman-Stiftung in Istanbul. "Sein Plan ist, eine ganz starke persönliche Macht aufzubauen."

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: