Morgenecho - Interview: Tahir Della: "Niemand will ein Rassist sein" | Audio der Sendung vom 08.03.2018 07:45 Uhr (8.3.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Gutenbergs Welt mit Büchern über Sklaverei und Rassismus, Tanz und Popkultur., Quelle: ddp images

Morgenecho - Interview

Tahir Della: "Niemand will ein Rassist sein"

08.03.2018 | 7 Min. | Verfügbar bis 08.03.2019 | Quelle: WDR

Im Umgang mit Rassismus gibt es in Deutschland enormen Nachholbedarf, findet Tahir Della, Vorstand der "Initiative Schwarzer Menschen in Deutschland". Seiner Meinung nach sind wir alle von rassistischen Blicken bestimmt.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: