Morgenecho - Interview: Tarifstreit: "Man versucht die Quadratur des Kreises" | Audio der Sendung vom 17.04.2018 07:40 Uhr (17.4.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Mitglieder der Gewerkschaft Verdi demonstrieren im Tarifstreit für den öffentlichen Dienst vor dem Tagungshotel in Potsdam, Quelle: dpa/Ralf Hirschberger

Morgenecho - Interview

Tarifstreit: "Man versucht die Quadratur des Kreises"

17.04.2018 | 6 Min. | Verfügbar bis 17.04.2019 | Quelle: WDR

Die Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst von Bund und Kommunen befinden sich in der dritten Runde. Möglicherweise kommen die Parteien heute in Potsdam zu einer Einigung. Im Gespräch erläutert Frank-Christian Starke die Details rund um den Konflikt.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: