Morgenecho - Interview: Tierarzt: Pferde müssen genau geprüft werden | Audio der Sendung vom 13.02.2018 07:47 Uhr (13.2.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Eine Pferdekutsche im Kölner Rosenmontagszug, Quelle: imago/Future Image

Morgenecho - Interview

Tierarzt: Pferde müssen genau geprüft werden

13.02.2018 | 5 Min. | Verfügbar bis 13.02.2019 | Quelle: WDR

Der Unfall in Köln hat die Diskussion um Pferde im Rosenmontagszug befeuert. Ein generelles Verbot schießt aber über das Ziel hinaus, meint Tierarzt Kai Kreling. Die beste Lösung wäre eine stärkere Selektion der Tiere.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: