Morgenecho - Interview: US-Strafzölle: "Kann für uns zum Problem werden" | Audio der Sendung vom 12.03.2018 06:05 Uhr (12.3.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Ein Mitarbeiter in Schutzkleidung bearbeitet auf dem Gelände der Salzgitter AG eine Stahlpfanne., Quelle: dpa

Morgenecho - Interview

US-Strafzölle: "Kann für uns zum Problem werden"

12.03.2018 | 6 Min. | Verfügbar bis 12.03.2019 | Quelle: WDR

US-Präsident Trump will Strafzölle auf Stahlimporte. Das Engagement von Thyssen-Krupp in die USA sei zwar nur gering, aber: "Bezogen auf bestimmte Anlagenteile und Standorte kann es für uns zum Problem werden", so Günter Back, Vorsitzender des Gesamtbetriebsrates.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: