Morgenecho - Interview: Ungarns Wahlergebnis: Opposition fehlte die Fantasie | Audio der Sendung vom 09.04.2018 09:13 Uhr (9.4.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Mensch mit einem Regenschirm in ungarischen Nationalfarben, Quelle: picture alliance / AP Photo

Morgenecho - Interview

Ungarns Wahlergebnis: Opposition fehlte die Fantasie

09.04.2018 | 6 Min. | Verfügbar bis 09.04.2019 | Quelle: WDR

Die rechtsnationale Fidesz-Partei von Viktor Orban hat die Wahl in Ungarn klar gewonnen. "Die Opposition hatte weder die Fantasie noch die Kraft, um die Probleme aufzugreifen, die die Leute beschäftigen", meint der ungarische Historiker Gyoergy Dalos.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: