Morgenecho - Interview: VW-Diesel-Skandal: Ansprüche verjähren | Audio der Sendung vom 31.10.2018 07:10 Uhr (31.10.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Abgas kommt aus einem Auto im morgendlichen Berufsverkehr auf der Corneliusstraße in Düsseldorf, Quelle: Marcel Kusch

Morgenecho - Interview

VW-Diesel-Skandal: Ansprüche verjähren

31.10.2018 | 5 Min. | Verfügbar bis 31.10.2019 | Quelle: WDR

Für etwa zwei Millionen VW-Fahrer, die vom Abgasskandal betroffen sind, verjähren Ende des Jahres ihre Ansprüche gegen Volkswagen. Wer bis dahin nicht geklagt hat, geht definitiv leer aus. Es sei denn, sie beteiligen sich an der Musterfeststellungsklage.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: