Morgenecho - Interview: Wahl zum CDU-Vorsitz "ein völlig offenes Rennen" | Audio der Sendung vom 05.11.2018 07:21 Uhr (5.11.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Angela Merkel verlässt lächelnd das Rednerpult einer Pressekonferenz der CDU, Quelle: AFP / Tobias Schwarz

Morgenecho - Interview

Wahl zum CDU-Vorsitz "ein völlig offenes Rennen"

05.11.2018 | 6 Min. | Verfügbar bis 05.11.2019 | Quelle: WDR

Für den Vorsitz der CDU gibt es mittlerweile zwölf Kandidaten. Der frühere Generalsekretär Ruprecht Polenz nennt mehrere Bewerber "für die CDU durchaus nicht ungewöhnlich". Er sei gespannt, wie diese sich nun positionieren werden.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: