Morgenecho - Interview: Welche Spur hat "Friederike" in den Wäldern hinterlassen? | Audio der Sendung vom 19.01.2018 06:48 Uhr (19.1.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Waldschäden nach "Friederike" (18.01.2018), Quelle: dpa

Morgenecho - Interview

Welche Spur hat "Friederike" in den Wäldern hinterlassen?

19.01.2018 | 5 Min. | Verfügbar bis 19.01.2019 | Quelle: WDR

Vor genau elf Jahren fegte Kyrill über NRW hinweg und hinterließ enorme Schäden. Millionen von Bäumen wurden einfach umgeknickt. Wie schlimm hat uns Sturm Friederike getroffen? Ein Gespräch mit Andreas Wiebe vom Landesbetrieb Wald und Holz NRW.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: